ÖVP Frauen Hollabrunn: Tag des Apfels

Wir Niederösterreicherinnen erinnern an den Tag des Apfels

Der Tag des Apfels wird jedes Jahr am zweiten Freitag im November gefeiert – heuer am 13. November 2020. In Österreich werden jedes Jahr rund 65.000 Tonnen Äpfel gegessen.

In Zeiten, die uns die Versorgung mit heimischen Lebensmitteln „saisonal und regional“ vor Augen führen, bekommt heimisches Obst noch mehr Bedeutung. Außerdem stand diese Woche in Niederösterreich ganz unter dem Motto „Nah sicher“ und betonte dabei den Einkauf bei heimischen Nahversorgern.

 

Aus all diesen Gründen verteilten die Vertreterinnen der „Wir Niederösterreicherinnen“ in Hollabrunn unter der Leitung von Stadträtin Elisabeth SCHÜTTENGRUBER-HOLLY am Freitag, den 13. November 2020 im Rahmen des Hollabrunner Wochenmarktes Äpfel und Informationen an die Passantinnen und Passanten. Unterstützt wurden sie dabei von Landtagsabgeordneten Bgm. Richard HOGL.